Lesezirkel-Werbung
Werbung in und auf Zeitschriften für Jedermann

Mit Lesezirkel-Werbung eröffnen sich Ihnen neue Möglichkeiten. Wo sonst als auf den Lesezirkel-Zeitschriften haben Sie die Möglichkeit, zu einem unschlagbaren Tausender-Kontakt-Preis von 3,25 € bis zu 13 Millionen potenzielle Werbekunden zu erreichen. Doch wie funktioniert der Lesezirkel? Und welche Werbe-Möglichkeiten haben Sie?

Lesezirkel-Kunden stellen sich Ihr individuelles Wunschpaket zusammen – die sogenannte Lesemappe.

Die Kunden können dabei sowohl druckfrische Zeitschriften wählen (Erstleser) als auch als Zweit-, Dritt- oder sogar Viertleser Zeitschriften in den entsprechenden Folgewochen nach Erscheinung abonnieren.

Durch das Mietprinzip sparen Lesezirkel-Kunden bereits als Erstleser ca. 30 % gegenüber dem herkömmlichen Kioskpreis – bei den Zweit-, Dritt- oder Viertlesern steigen die Ersparnisse entsprechend – auf bis zu 70% gegenüber dem Ursprungspreis.

Damit die Zeitschriften in der Mehrfachvermietung „geschont“ werden, werden diese mit einem Schutzumschlag versehen – und hier kommen Ihre Werbemöglichkeiten ins Spiel! Erreichen Sie Ihre Kunden auf vielfältige Art und Weise mit Werbung in und auf den Lesezirkel-Medien: Ob mit Umschlagwerbung (Voll– oder Kleinfläche), Beileger in den Zeitschriften oder persönlich überreichte Warenproben – wir sind da, wo Ihre Kunden sind. 

Die Vorteile der Lesezirkel-Werbung im Überblick

  • hohe Auflage
  • große Frequentierung
  • perfekt für Ihre Image-Kampagnen
  • verschiedene Zielgruppen
  • verschiedene Zeitschriftenmedien möglich
  • kalkulierbare Kosten

Individuelle Beratung

Lassen Sie sich von unseren Fakten überzeugen und testen Sie Lesezirkel-Werbung für Ihr Unternehmen.  Unsere Mitarbeiter erstellen ein individuelles Angebot für Sie angepasst auf die gewünschte Reichweite und Ihr Budget.

Jetzt beraten lassen